Ebru Hintergrundfarben

Nehmen Sie eine kleine Menge der zerkleinerten Hintergrundfarbe, die Sie gekauft haben, mit Hilfe eines Pinsels und mischen Sie etwas in Ihrem leeren Glas. Fügen Sie dann die 5- bis 10-fache Menge Wasser hinzu (diese Menge kann je nach Ihren Wünschen variieren) und rühren Sie es erneut, indem Sie Wasser hinzufügen. Sie können dann mit Ochsengallenmischung fortfahren.

Die Anpassung der Ochsengallenmischung ist wie folgt: tropfen Sie mit Hilfe einer Pipette 3-5 Tropfen in die Farbe. Tauchen Sie nun die Dorne (3-5mm) in die Farbe und dann auf die Hintergrundfarbe.

Berühren Sie mit der Dorne nur die Oberfläche der Flüssigkeit und tauchen Sie diesen nicht ganz ein, da die Farbe in die Flüssigkeit somit abtropfen wird. Die Farbe wird sich kreisförmig ausbreiten. Wiederholen Sie diesen Vorgang bis der Kreis auf der Flüssigkeit ca. einen Durchmesser von 5-10cm hat. Somit ist Ihre Farbe nun fertig zubereitet.

Hinweis: Ob die Farbe des Bodens blass oder lebendig ist, hängt von der Menge an Wasser ab, die Sie in die Flasche geben, oder der Intensität der Farbe, die Sie auf dem Grundwasser streuen, oder der Menge an Ochsengalle. Nachfolgend einige Beispiele für die gleiche Bodenfarbe.

Ich wünsche Ihnen viel Erfolg.

Nehmen Sie eine kleine Menge der zerkleinerten Hintergrundfarbe, die Sie gekauft haben, mit Hilfe eines Pinsels und mischen Sie etwas in Ihrem leeren Glas. Fügen Sie dann die 5- bis 10-fache Menge... mehr erfahren »
Fenster schließen
Ebru Hintergrundfarben

Nehmen Sie eine kleine Menge der zerkleinerten Hintergrundfarbe, die Sie gekauft haben, mit Hilfe eines Pinsels und mischen Sie etwas in Ihrem leeren Glas. Fügen Sie dann die 5- bis 10-fache Menge Wasser hinzu (diese Menge kann je nach Ihren Wünschen variieren) und rühren Sie es erneut, indem Sie Wasser hinzufügen. Sie können dann mit Ochsengallenmischung fortfahren.

Die Anpassung der Ochsengallenmischung ist wie folgt: tropfen Sie mit Hilfe einer Pipette 3-5 Tropfen in die Farbe. Tauchen Sie nun die Dorne (3-5mm) in die Farbe und dann auf die Hintergrundfarbe.

Berühren Sie mit der Dorne nur die Oberfläche der Flüssigkeit und tauchen Sie diesen nicht ganz ein, da die Farbe in die Flüssigkeit somit abtropfen wird. Die Farbe wird sich kreisförmig ausbreiten. Wiederholen Sie diesen Vorgang bis der Kreis auf der Flüssigkeit ca. einen Durchmesser von 5-10cm hat. Somit ist Ihre Farbe nun fertig zubereitet.

Hinweis: Ob die Farbe des Bodens blass oder lebendig ist, hängt von der Menge an Wasser ab, die Sie in die Flasche geben, oder der Intensität der Farbe, die Sie auf dem Grundwasser streuen, oder der Menge an Ochsengalle. Nachfolgend einige Beispiele für die gleiche Bodenfarbe.

Ich wünsche Ihnen viel Erfolg.

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Ebru Hintergrundfarbe
1453-(Hintergrundfarbe) Nebel
Inhalt 105 ml (6,66 € * / 100 ml)
6,99 € *
Ebru Hintergrundfarbe
1017-(Hintergrundfarbe) Safrangelb
Inhalt 105 ml (6,66 € * / 100 ml)
6,99 € *
Ebru Hintergrundfarbe
1022-(Hintergrundfarbe) Sandgelb
Inhalt 105 ml (6,66 € * / 100 ml)
6,99 € *
8001-(Hintergrundfarbe) Ockerbraun hell
8001-(Hintergrundfarbe) Ockerbraun hell
Inhalt 105 ml (6,66 € * / 100 ml)
6,99 € *
Zuletzt angesehen